banner – berliner schule für schauspiel

Erweckung

Erweckung

 

Ein Abschlussprojekt über das Bewusstwerden schauspielerischen Talents.
Klassische und moderne Texte, Lieder, tänzerische Improvisationen und eigene poetische Bekenntnisse zeigen den schauspielerischen Weg der Absolventen.
Der Blick auf die sich verändernde Wirklichkeit schärft sich und die Wahrnehmung der eigenen Möglichkeiten wird reicher.

Es spielen: Studenten des 7. Semesters

Regie: Ekkehardt Emig
Musikalische Leitung: Maria Grimm
Technik: Torsten Schütz

Premiere: 8.11. 2013, berliner schule für schauspiel